Ihr persönliches Visitenkarten-Bestellportal

Visitenkartenbestellung extrem vereinfacht

„Wir haben alles, nur keine Zeit!“ Das hört man immer öfter. Der Bestellprozess für ein Produkt wie die Visitenkarte sollte tatsächlich nicht zu lange aufhalten, gerade wenn es um mehrere Mitarbeiter oder Versionen geht. Sonst wird es schnell unwirtschaftlich.

Einfach Visitenkarten ist unser Motto!

Unser persönliches Office-Card Bestellportal ist eine Möglichkeit für Unternehmen mit vielen Mitarbeitern, ihren Bestellprozess zu optimieren. In einer Druckvorlage, die genau nach Ihren Vorgaben erstellt wird, kann der Besteller für sich oder seine Kollegen z.B. Namen, Durchwahl, Email-Adresse usw. ergänzen und im Anschluss die Bestellung direkt abschließen.

Einfacher geht’s nicht!

Sie sind ein größeres Unternehmen

und benötigen Visitenkarten für viele Mitarbeiter?

  • Layout ihrer Visitenkarte zusenden
  • Druckvorlage durch uns erstellen lassen

  • Jederzeit in Ihr Bestellportal einloggen

  • Namen und Daten der Mitarbeiter in der Druckvorlage ergänzen

  • Korrektur direkt freigeben zum Druck

  • Fertig

Mit dem persönlichen Bestellportal von office-card.de bestellen Sie Visitenkarten für sich und Ihre Kollegen ganz einfach.

Bis neue Visitenkarten auf dem Schreibtisch einer Mitarbeiterin oder eines Mitarbeiters landen, ist es oft ein langer Weg: Bestellung, Satz, Korrektur-Mails, Druckfreigabe usw. Berechnet man all die Arbeitszeit, die dafür aufgewendet wird, kostet der Bestellprozess oft mehr als die Ware selbst.

Ein genial einfaches System sorgt jetzt dafür, dass jede Bestellung in wenigen Minuten erledigt ist, inklusive Korrekturabzug und Freigabe.

Probieren Sie es doch gleich mal aus! Hier geht’s zu unserem Demo-Bestellportal.

Zum Demo-Bestellportal

Ihre Vorteile

Häufige Fragen

Ihr Design mailen Sie uns einmalig, oder Sie senden uns eine Ihrer Visitenkarten per Post. Wir richten Ihnen dann Ihren persönlichen Bestellshop mit Ihren Druckvorlagen ein. Hier werden alle Druckvorlagen, die für die Mitarbeiter Ihres Unternehmens verfügbar sein sollen, zentral bereitgestellt – je nach Bedarf nur eine einzelne Visitenkartenvorlage oder verschiedene Varianten.

Die dazu berechtigten Mitarbeiter können ihre Bestellungen selbst vornehmen oder lediglich einen Bedarf anmelden. Sie haben jederzeit einen zentralen Überblick und erheblich weniger Organisationsaufwand. Eine Mengenbegrenzung lässt sich selbstverständlich einrichten. Über die Details sollten wir sprechen. Die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt.

Optional gibt es außerdem einen Genehmigungsworkflow, bei dem der Einkäufer oder der Vorgesetzte die Bestellung freizugeben hat. Auch dieser Prozess ist denkbar einfach gestaltet: Der Genehmiger erhält eine E-Mail-Benachrichtigung und entscheidet per Mausklick über Freigabe oder Ablehnung. Wird die Bestellung abgelehnt, erhält der ursprüngliche Besteller eine Nachricht.

Dieser Workflow kann übrigens auch verwendet werden, um Freigaben von einzelnen Mitarbeitern einzuholen: So kann z. B. das Sekretariat Visitenkarten für mehrere Mitarbeiter bestellen und auf digitalem Weg deren inhaltliche Freigaben anfordern.

Da dieser gesamte Bestellprozess auf unserer Seite nahezu vollautomatisch verläuft, reduzieren sich auch die Kosten im Gegensatz zum herkömmlichen Bestellprozess deutlich. Wir bieten Ihnen ein übersichtliches Berechnungssystem ohne versteckte Kosten. Eine wöchentliche oder monatliche Sammelabrechnung mit allen Posten vermeidet unnötig viel buchhalterischen Aufwand. Für Firmen ab 25 Mitarbeitern ist die Einrichtung für Ihr persönliches Visitenkarten-Bestellportal kostenlos. Die Preise der Visitenkarten variieren je nach Menge und Ausführung. Sie liegen in der Regel zwischen 0,10 – 0,20 Euro je Stück.

Kontakt

Sie haben noch Fragen oder Interesse an unserem Office Card-Bestellportal? Dann lassen Sie uns einfach mal drüber sprechen.

Telefon: 06406 / 6585
E-Mail: info@office-card.de

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir melden uns gerne zurück.